Stolz wie spessart | Unsere Kollegin Karin feiert ihr 45jähriges Firmenjubiläum

Am 2. September 1974, als viele unserer KollegInnen noch nicht einmal auf der Welt waren, begann die damals 15jährige Karin ihre Arbeit in der Stickerei - damals noch unter dem Namen S.K. Kimmich. Seitdem hat sich einiges getan: unter insgesamt drei Chefs hat sie die Umstellung auf lochkarten- und später computergesteuerte Stickmaschinen, die Erweiterung des Unternehmens und letztlich die Namensänderung in spessart miterlebt und maßgeblich mitgetragen.

Bei alldem seien „Kampfgeist und Verlässlichkeit“
die wichtigsten Eigenschaften, um 45 Jahre Berufsleben zu meistern.



Und genau das zeichnet sie aus: nicht nur ihre Erfahrung und Kompetenz, sondern vor allem auch ihre Ruhe, ihre Offenheit, das freundliche Lächeln, mit dem sie jedem begegnet und das augenblicklich gute Laune macht und ihr unvergleichlicher Humor.

Vielen Dank für alles was Du uns gibst, liebe Karin! Wir sind stolz darauf, dass wir dieses beeindruckende Jubiläum mit Dir feiern dürfen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Um diese Webseite in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte in den EInstellugnen Ihres Browsers JavaScript.